Skip to content


Bunkertresor !!!

Sehr interessanter Beitrag über die deutsche Ersatzwährung mit Öffnung einer Tresortüre.

Very interesting film about the german second currency during the cold war, including the opening of a big vault door.

Hier der Beitrag !!!

Posted in lockpicking, movie, safelocks, safeopening, Uncategorized.


Kromer Differentialprotector, DRP 620053

Dieses Jahr hat mir nun schon einige schöne Schlösser beschert, nun ist ein weiteres dazugekommen.

Ich konnte dieses wirklich sehr seltene Differentialprotector DRP 620053 aus einem kleinen Innentresor ausbauen, weil nur noch ein Schlüssel vorhanden ist.

Das habe ich natürlich sehr gerne gemacht !!!!

Das kuriose an diesem Schloss ist der Schlüssel, mit den gegeneinander verdrehbaren Schließstufen.

This year brought up some really nice locks for my collection.

I was able to get this really rare Differentialprotector DRP 620053 from a small inner safe door, as only one key was left and the customer wanted to have two.

I think that was a nice deal to just install a replacement lock and keep this one.

The very special thing about this lock is the movable keybits.

Posted in DRP, high security locks, key locks, keys, lock collecting, safe deposit, safelocks, Uncategorized.


Theodor Kromers “Drehgriff Automat Combination”, DRP 46083

Heute habe ich gerade einen Safe verschrottet, der ein wunderschönes sehr seltenes Schloss hatte, nämlich das Kombinationsschloss DRP 46083 von 1887, von Theodor Kromer.

Today I just scrapped a safe which had a very unusual combination lock on it from Theodor Kromer DRP 46083 from 1887.

Das Schloss hat eine ungewöhnliche Bedienart: Der Griff wird zuerst nach links auf die “0” gedreht, dann zurück nach rechts auf die richtige Zahl zwischen 1 und 9.

Operating this lock is a bit different to many other locks: First the handle is turned to the left to the “0” position, than back to the correct number.

Danach dasselbe mit a, b, c.

The same after that with position a, b, c.

Zum Schluss kann der Griff ganz nach rechts gedreht werden in die Öffnungsstellung. An diesem Tresor war das Schloss “nur” der Schlüssellochverschluss.

If all numbers are set correctly, the handle can be turned in the open position to the right. On this safe the lock was only the keyhole cover

“Vielen Dank für den Hinweis Holger”

Noch ein Hinweis zu der Variabilität: Es sind weniger als 6561 Kombinationen, da ja die Zuhaltungen sequentiell angewählt werden, müssen die Angriffe unterschiedlich sein und damit auch die möglichen Wege.Daher kann die mit “0” angewählte Zuhaltung minimal 3 sein, analog dazu die mit “a” gewählte 2, die mit “b” gewählte 1 und lediglich die mit “c” angefahrene Zuhaltung kann auch die 0 als Grundzahl haben. Damit ergibt sich 7x8x9x10 = 5040.

The lock has 7x8x9x10 possible combinations = that makes 5040 

Das Schloss ist nicht umstellbar, der Code ist immer auf dem Schlossdeckel eingestempelt.

The combination can´t be changed and the code is always stamped on the lock front cover.

Um den Griff und die Griffplatte abnehmen zu können, muß man von unten durch den Schlitz des Indexringes mit einem Stabilen Draht die Klemme nach oben drücken.

Da der Tresor mehrfach gestrichen worden war und das Loch nicht mehr zu sehen war habe ich fast eine Stunde herumprobiert, bis ich zufällig die Lösung gefunden habe…..

To disassamble the handle and dialring, you have to push from the bottom side of the dialring a strong wire through a milled slot up against the retainer clip.

As the safe had been repainted several times through all the years, the whole to push in the wire was not visible anymore. It took me over an hour to find the solution…..

(Die Bilder auf dem rosa Untergrund sind von einem anderen Schloss !/The pictures with the pink underground are from another lock ! )

Posted in combination locks, DRP, high security locks, lock collecting, safelocks, Uncategorized.


Hobbs Parautoptic bank lock !!!

Nach mehreren Jahren habe ich nun das Schloss bekommen, das ganz weit oben auf meiner “Most Wanted” Liste stand.

Ein Hobbs Parautoptic (aus dem griechischen: verdeckt, verborgen, nicht sichtbar sein) Schloss.

After years now, I got one of my “most wanted” locks – a Hobbs Parautoptic (greec: “hidden from view”) lock.

Ein paar links dazu/some links:

youtube video

http://www.historyoflocks.co.uk/showthread.php?t=706

http://historyoflocks.com/hob002.html

http://content.yudu.com/Library/A1r48i/TheLocksmithJanuaryF/resources/54.htm

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://covers.openlibrary.org

Die Bilder zeigen das Schloss in dem Zustand, in dem ich es bekommen habe, den Restaurationsprozess und das fertige Ergebnis.

Rost entferne ich mit einem Essigbad. Das erfordert zwar ein mehrmaliges abbürsten des Werkstückes um den angelösten Rost zu entfernen, ist aber schonend und

hinterlässt keine mechanischen Bearbeitungsspuren, wie z.B. Bürsten.

The pictures show the lock how I got it, restauration and the final result.

I remove rust putting the pieces in vinegar. This removes the rust and keeps the metal intact and prevents mechanical working marks as with brushing etc.

Ich persönlich bevorzuge die Schlösser, bis auf die Reinigung und technische Überarbeitung, original zu belassen. Trotz einiger Lackfehler kann man den wunderschönen “Drachenblut Lack” gut erkennen, welcher typisch ist für diese alten englischen Schlösser. Dieser Lack kann mit heutigen Mitteln nicht mehr nachgeahmt werden.

I personally prefer to leave the locks in their original state, except of the cleaning and mechanical service. Even if there are some chiped of areas, you can see the very nice “dragon blood” laquer, which is typical for old english locks from this time. This laquer is impossible to imitate with modern colours.

Posted in high security locks, key locks, keys, lock collecting, lockpicking, safelocks, Uncategorized.


TURBO Tool

Es gibt ein neues Öffnungswerkzeug für Innenbahnensysteme, welches erstaunlich gut funktioniert !!!

https://tresoroeffnung.de/de/shop/fahrzeugoeffnung/turbo-tool.html

 

There is a new opening tool for laser track locks which works amazingly well !!!

https://tresoroeffnung.de/en/store/car-opening-tools/turbo-tool.html

Posted in car locks, lockpicking, tools, Uncategorized.


Federal Group 2 Combination lock

Bei meiner letzten Tresoröffnung bin ich auf ein ungewöhnliches Zahlenschloss gestossen, was ich so noch nie gesehen habe.

Sieht aus von der Machart wie S&G, es steht aber Federal drauf.

Wer Infos dazu hat bitte melden.

Die Mitnehmerscheibe ist nicht wie heutzutage üblich oben auf den Scheiben, sondern liegt unter den Scheiben.

Der Einfallfinger liegt ebenso unter den Scheiben.

My last safe opening brought me a very unusual combination lock, which I have not seen before.

Looks like S&G, but it is marked Federal.

Any info is very welcome abou this lock.

The cam is not like on modern combination locks on top of the discs, it is located at the bottom.

The whole mechanism is reversed.

Posted in combination locks, high security locks, lock collecting, safelocks, safeopening, Uncategorized.


H.C.E.Eggers Griff-Kombinationsschloss nach Carl Ade DRP28128

Heute habe ich einen Tresor geöffnet, den ich kürzlich bekommen konnte, bei dem die Griffkombination DRP28128 verstellt war.

In all den Jahren ist dies der zweite Schrank mit diesem Schloss den ich zu öffnen hatte.

Beide Schränke konnte ich zerstörungsfrei öffnen.

Die Griffe werden ersetzt und die Schlösser wandern in meine Sammlung.

Today I opened a safe wit a very unusual combination lock DRP28128.

Only with the correct combination the handle can be turned. In all these years it is the second safe with this setup.

I was able to open both of them non destructive. I will replace the handles and keep them for my collection.

Posted in combination locks, DRP, high security locks, lock collecting, lockpicking, safelocks, safeopening, Uncategorized.


Bode Panzer Tangential Nr.1

Hallo liebe Blogleser, nach Babypause versuche ich wieder regelmäßiger zu schreiben.

Hier ein absoluter Knaller – Das Bode Panzer Tangential Nr.1 – wer hätte das gedacht, dass dieses Schloss noch existiert !?

Ich freue mich dieses original Werksmuster in meine Sammlung einreihen zu dürfen.

Viel Spaß mit den Bildern !!!!

Dear blog followers, after baby break I try my best to be more regular with new posts.

Today something really special – the Bode Panzer Tangential No.1 – I would heave never ever imagined that this lock still exists.

I am more than happy that this lock came to me….

Have fun with the pictures !!!!

Posted in DRP, high security locks, key locks, keys, lock collecting, safelocks, Uncategorized.


Hermann Kühn Söhne – HKS “Original”

Hier ein paar Fotos eines sehr schönen Schlosses von Hermann Kühn Söhne Heiligenhaus, das ich kürzlich bekommen habe, HKS “Original” DRP162933

Wegen der Stahlzuhaltungen die etwas verrostet waren, mußte ich alles reinigen.

Das interessante ist, daß die Schlüssel definitiv original sind, aber mit der Bezeichnung eines anderen HKS Schlosses gestemplet sind,

nämlich HKS “Panzer”, welches ganz anders vom Aufbau ist.

Here some pictures from a very nice lock made by Hermann Kühn Söhne Heiligenhaus, which I was able to get recently, a HKS “Original” DRP162933

I had to completely clean it up because the steel levers had some rust.

Very interesting about this lock is, that the original keys are stamped with another HKS make, the HKS “Panzer”, which is completely different from the make.

Posted in DRP, high security locks, key locks, lock collecting, safelocks, Uncategorized.


Tangential !!!

Sorry, aber wegen kleinem Sohn nur spärliche Einträge im Moment…..

Sorry because of my small son only few new posts at the moment…..

Ich habe seit 10 Jahren einen Tangentialschlüssel, von dem ich weiß, wo das zugehörige Schloss/DRP 642131, 646623, 646971 ist.

Letzte Woche hatte ich die Möglichkeit das Schloss auszubauen, was mich natürlich sehr gefreut hat.

Zudem ist es eine sehr rare Variante – die Bartschweifung ist wie bei einem rechts schließenden –

es ist aber ein linkes Schloss, war mir bisher unbekannt war. Ich kannte linke Schlösser nur mit der gespiegelten Bartschweifung.

Since 10 years I have a Tangential key of which I know where the matching lock/DRP 642131, 646623, 646971 was.

Last week I was able to get the lock which made me extremely happy.

It is a very rare version of the Tangential lock – the locking direction is to the left with the key bitting of a right locking key. So far I only know left locks with the mirrored key bitting.

Sehr interessant für mich war, nachdem ich die Rückwand der Türe entfernt hatte, daß es sich um eine umgebaute

S.J. Arnheim Türe handelt, die von Bode Panzer wohl mal umgerüstet wurde.

It was very interesting for me that the vault door was originally made from S.J. Arnheim.

I was able to recognize that when I removed the back panel.

Bode Panzer must have changed the locks on this door someday.



Posted in DRP, high security locks, key locks, keys, lock collecting, safelocks, Uncategorized.